Hero Hunters Review – Ein chaotischer Team-basierter Shooter mit viel zu tun

Schützen auf dem Handy sind im Allgemeinen ziemlich eintönige Angelegenheiten. Meistens haben sie wackelige Kontrollen, wiederholtes Gameplay und eine Fülle der Farbe Braun.

Hero Hunters scheint zunächst so zu sein, als würde es gleich sein, aber bei der zweiten Mission öffnet es sich zu einer sehr erfreulichen Erfahrung.

Das Gameplay ist chaotisch und witzig, es enthält jede Menge Inhalte, die Sie stundenlang spielen lassen, und es ist perfekt für kurze Actionspiele, wenn Sie Ihre Spiele so bevorzugen.

Durchhalten für einen Helden

Helden Hunters kann zu Beginn -Sie eine Armee Mann, wurzelte ein bisschen Abdeckung etwas vertraut erscheinen, und Sie müssen jeden Bösewicht kommt auf Sie schießen.

Sie zielen mit einem Daumen auf die linke Seite des Bildschirms und feuern mit einem Knopf auf der rechten Seite. Sie können auch nach rechts wischen, um sich hinter der Deckung zu ducken oder zu einem neuen Unterschlupf zu laufen, wenn Ihr zu viel Schaden zufügt.

Das kann sich schnell wiederholen, aber zum Glück haben Sie bis zu vier weitere Teammitglieder in Ihrer Mannschaft und können während eines Feuergefechts jederzeit zwischen ihnen wechseln.

Ihr Team wird an verschiedenen Stellen auf der Karte platziert, abhängig von ihren Waffen – Schrotflinten führen das Rudel, Gewehrbesitzer bleiben in der Mitte und Scharfschützen werden höher und weiter hinten platziert.

Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Landschläge zu landen, oder Sie nur gelangweilt sind, die gleiche Waffe zu benutzen, können Sie auf eine andere Einheit tippen und eine neue Perspektive auf die Schlacht bekommen.

Wir könnten Helden sein

Du brauchst dir auch keine Sorgen um deine anderen Teamkameraden zu machen, da die KI fast zu gut ist, Feinde mit rücksichtsloser Effizienz wegsprengen und nur sterben, wenn sie für die Mission, in der du dich befindest, unterlevelt sind.

Dein Squad ist so gut, dass du leicht auf Auto-Play spielen kannst, wenn du es wirklich willst, aber das Feuerspiel in Hero Hunters ist überraschend eng und es gibt immer genug zu schießen, also ist es selten, dass du den einfachen Ausweg nimmst .

Außerhalb der Hauptkampagne finden Sie regelmäßige Events, tägliche Raids und Online-PvP, die die zentrale Formel subtil verändern.

Vor allem PvP spielt wie ein Traum und schränkt Ihre Spielzeit nicht ein, solange es Ihnen gut geht – jede Einheit hat drei Leben, und sobald sie alle verloren haben, können sie nicht für kurze Zeit benutzt werden.

Da ist mein Held

Es gibt auch eine Menge Ausrüstung zu finden und auszurüsten, neue Charaktere zum Entsperren und Statistiken, in die du deine Zähne stecken kannst. Im Grunde genommen gibt es hier genug, um Sie für eine sehr lange Zeit zu halten.

Hero Hunters ist kurz gesagt ein großartiges Spiel. Es ist schnelllebig, macht jede Menge Spaß und bietet genug Abwechslung und Tiefe, dass es Ihnen nicht zu schnell langweilig wird.

Die ersten Impressionen könnten einige Leute abschrecken, aber bleiben Sie nach den ersten fünf Minuten dabei und Sie sind sicher begeistert.